Datawarehouse – Leistungsstark und Agil

Moderne ERP-, CRM- und HR-Systeme bieten eine Vielzahl von Berichten und Analysen. Einen abteilungs- oder unternehmens-übergreifenden Blick können diese Systeme jedoch nicht liefern. Eine Vielzahl unterschiedlicher Daten-Quellen zu integrieren, Master- / Stammdaten zu homogenisieren, vollständige Historien zu liefern  und komplexe Analysen einfach und schnell zu beantworten – das ist die Aufgabe eines Datawarehouse-Systems.

datawarehouse

Wie in einem Orchester muss in einem Datawarehouse alles perfekt zusammenspielen, damit der ROI erzielt und Ihre Erwartungen erfüllt werden können. Im Rahmen der Konzeption und Implementierung bieten sich zahlreiche architektonische und methodische Alternativen an.

Wir bieten Ihnen mehr als 20 Jahre Erfahrung bei der Planung, Konzeption und Umsetzung von Datawarehouse-Systemen.

Sie verfügen bereits über ein Datawarehouse und wünschen eine Weiterentwicklung? Ihr Unternehmen ist anorganisch gewachsen und Informationen aus neuen IT-Systemen müssen integriert werden? Sie benötigen mehr Freiheitsgrade bei der Analyse und Verwendung Ihrer Daten? Dann sind Sie fündig geworden. Wir beraten Sie gerne rund um folgende Themen:

  • Best practices
  • Logische Modellierung, semantische Modelle
  • Shared Dimensions, Starschema, Snow-Flake und Datavault – Standards in der Datawarehouse-Modellierung
  • Agil und inkrementell als erfolgsversprechende Vorgehensweise
  • InMemory, Integration mit Big Data-Systemen, Optimierung für Business Intelligence-Systeme

Rufen Sie am besten gleich an unter (+49) (0) 2547 93998 – 0 oder schicken Sie eine E-Mail an info@open-ls.de.