Workshop – Oracle Datawarehouse

Schulungen von Open Logic Systems – so individuell wie Ihr Unternehmen

Zielgruppe: Datwarehouse-Entwickler, Modellierer und Projektleiter

Dauer: 2 Tage

In diesem Workshop vermitteln wir gezielt Kenntnisse, die Entwickler, Modellierer und Projektleiter für die Planung, Entwicklung und das Tuning eine Datawarehouse-Systems mit Oracle benötigen. Die folgende Auflistung zeigt, welche Themen Sie genau erwarten. Auf individuelle Fragen gehen wir bei Bedarf jederzeit ein. Die jeweiligen Bausteine fügen wir gerne zu Ihrer maßgeschneiderten Schulung zusammen, gerne auch mit Ihren Beispieldaten und -Strukturen.

Datawarehousing mit Oracle – eine 360 Grad-Betrachtung:

  • Grundlagen – Begriffe und Konzepte
  • Datawarehouse-Architektur – Komponenten und Charakteristika
  • Anforderungsanalyse
  • Logische Modellierung, semantische Modelle, CWM
  • Tablespaces
  • Datenspeicherung in relationalen Datenbanken und Daten selektieren – Filesystem, Blocksize, extends, Highwartermark, neue Formate
  • Analyse der SQL-Statements – Ablaufpläne und Laufzeiten
  • Optimierung, Tuning
  • Normalisierte und denormalisierte Datenmodelle – Herausforderungen bei analytischen Abfragen
  • Multidimensionale Datenmodelle – Star-Schema, Snowflake-Schema, Data Vault
  • Shared Dimensions
  • Relationen, Kardinalität und Auswirkungen auf ETL-Prozesse
  • Foreign Keys in Datawarehouse-Systemen
  • Slowly Changing Dimensions
  • Partitionen, Partition Views, Constraints
  • Zugriffsarten: Full table scans, Indizes, Hash keys, Merge-joins, Star Transformation
  • Caching-Mechanismen
  • Analytische Abfragen mit Oracle – Cubes & Co.
  • Aggregate – Multigrain, Multifakt
  • Best practices
  • OLAP – MOLAP, ROLAP, HOLAP und InMemory
  • Spaltenorientierte InMemory-Lösungen – theoretische Konzepte und Praxis mit Oracle 12
  • Vector Aggregation
  • Ausblick Big Data-Systeme
  • Offene Diskussion

In vier Schritten zum maßgeschneiderten Workshop:

  1. Wir ermitteln und analysieren Ihren speziellen Bedarf.
  2. Wir konzipieren inhaltlich auf Ihr Unternehmen abgestimmte Seminarunterlagen.
  3. Wir planen die benötigten Ressourcen.
  4. Wir schulen die Teilnehmer praxisnah und anwenderorientiert.

Erfolgsfaktor Know-how

Erfahrung und Wissen differenziert – ein gut geschultes Team wird so zum einem echten Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen. Sprechen Sie uns an – gerne finden wir auch für Sie die passende Lösung.

Kontakt:

Open Logic Systems GmbH & Co. KG
Kleikamp 26
48720 Rosendahl
Tel.: 02547/93998-0
Fax: 02547/93998-102
E-Mail: info@open-ls.de