Zuverlässige Preisprognosen?

Professionelle Methoden zur Preiskalkulation gibt es viele. Von der Gemeinkostenrechnung über die Deckungsbeitragsrechnung bin hin zur Zielkostenrechnung (target Pricing). Zu hohe Lagerbestände sind oftmals kontraproduktiv. Ein schneller Preisverfall und hohe Einkaufspreise vernichten die Gewinne. Die exakte Prognose der künftigen Preisentwicklung ist von zentraler Bedeutung – ebenso wie die Prognose der Absatzmengen.

Prognose der Preisentwicklung durch künstliche Intelligenz

Prognosen für die Entwicklung von Verkaufs- und Einkaufspreisen sowie Absatzmengen müssen oftmals feingranular für die jeweiligen Länder, Artikel , etc. erfolgen. Bei einem entsprechend großen Produktportfolio ist die manuelle Prognose oftmals aufwendig und nicht hinreichend genau. Künstliche Intelligenz kann in diesem Bereich einen wichtigen Beitrag liefern.
Wir bieten Ihnen ausgereifte Lösungen für die Preis- und Absatzmengenprognose – passend zu Ihrem Geschäftsumfeld. Wir entwicklen Instrumente für Führungskräfte, den Einkauf, das Controlling und den Vertrieb zur Unterstützung von Entscheidungen  im Rahmen der Planung und Positionierung neuer Produkte und der Optimierung des Einkaufs.

Ihre Vorteile:

  • Echtzeitüberwachung zu Preisentwicklungen
  • Hohe Performance
  • Langzeit-Prognosen auch für neue Produkte
  • Erstellung von Szenarien
  • Einfache Integration in Planungs-Lösungen

Lösungen und Consulting

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten zur Prognose von Preisen und Absatzvolumen erfahren? Rufen Sie uns unter +49 2547 939980 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir beraten Sie gerne persönlich.

    Ich erkläre mich mit der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung meiner hier gemachten Angaben gemäß Ihrer Datenschutzerklärung einverstanden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit durch formlose Mitteilung an Sie widerrufen.